Diese 10 Apps helfen bei gesunder Ernährung!

Wer den Entschluss wagt, sich gesund zu ernähren, wird zugeworfen mit allerlei Informationen, Tipps, Essensvarianten, Abnehmmethoden und vielem mehr. Die Lösung ist dabei ganz einfach das Smartphone, denn dieses geht immer weiter in Richtung Gesundheit. Das Samsung Galaxy S5 wird mit einer S-Health-Funktion (Quelle) ausgestattet, welche den Stress des Besitzers misst. Doch die Auswahl an Apps hält auf für all diejenigen, die sich gesund ernähren wollen, bereit.

App #1: Was ist überhaupt gesund?

Lauter Lebensmittel, doch was davon ist überhaupt gesund? Die App FoodCheck zeigt anhand einer Ampel, wann Verzehr vermieden werden sollte oder sogar ratsam ist.

App #2: Dokumentieren!

MyFitnessPal bedeutet Dokumentation auf einfacher Basis. Sowohl der Sport als auch die gesamte Ernährung kann hier im Überblick behalten werden.

App #3: Basisch aber gesund

Bei Honestly Healthy geht es um die basische Ernährung. Die App-Gründerin Natasha Corret ist selbst Verfechterin von dieser Ernährungsweise und präsentiert mit dieser Anwendung zahlreiche Rezepte basierend auf basischer Ernährung.

App #4: Zurück in die Steinzeit

Mit Primal Paleo wird der Benutzer zurück in die Steinzeit geschickt. Mit dieser App lernt man, wie die Ernährung in der Steinzeit aussah und wie diese in die heutige Zeit übertragen werden kann.

App #5: Kalorien zählen

Kalorienzählen ist nicht schwer, zu mindestens nicht, wenn es eine App unternimmt. FatSecret lautet hierbei der Name der Anwendung, die anzeigt, wie viel Kalorien gegessen wurden.

App #6: Rund um Fitness

Der AOK Plus Fitnessmanager bietet die Möglichkeit, alles in Richtung Gesundheit, somit Ernährung und Sport, zu managen und im Überblick zu behalten.

App #7: Das digitale Rezeptbuch

Wer eine Vielzahl an gesunden Rezepten auf dem Handy parat haben möchte, sollte sich die Chefkoch-App herunterladen.

App #8: Alternativen finden

Wer gesunde Alternativen zu gewohnten Lebensmitteln finden möchte oder einfach nur nach etwas Gesundem sucht, bekommt von der App Fooducate auf den Benutzer abgestimmte Vorschläge.

App #9: Viele Funktionen in einer App

Weight Watchers Mobile ist ein Allrounder und präsentiert Erfolgsgeschichten, zeigt Ernährungstipps und auch jede Woche wechselnde Rezepte.

App #10: So nimmt man ab!

Die App Noom frägt den Benutzer nach den körperlichen Zielen und ermittelt dann, was für das Gelingen des Traums nötig ist. Um abzunehmen, muss man sich somit einfach an den Vorschlag der App halten.

Fazit zu den Apps

Mit Apps kann man sich die gesunde Ernährungsweise erleichtern. Dabei gibt es für alles eine Anwendung. Ob nun das Zählen von Kalorien oder ein digitales Rezeptbuch – wer sich gesund ernähren möchte, sollte die eine oder andere App ausprobieren.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.